Kontaktbörse sex tageshotel düsseldorf

kontaktbörse sex tageshotel düsseldorf

Das Hotelpersonal reinigt das Zimmer, bezieht die Betten neu, vermietet den Raum abends weiter. Über die Internetseiten Between9and5. Bei den Hotelketten redet man über diesen Teil ihres Geschäfts sehr ungern. Hotels leben von Diskretion.

Wer stellt sich schon gerne vor, dass im gebuchten Hotelbett noch ein paar Stunden vorher vermutlich jemand seine Frau oder seinen Mann betrogen hat? Es gibt aber Schätzungen, denen zufolge das Geschäft mit den Stundenzimmern deutlich wächst. Im vergangenen Jahr habe man knapp Im Januar hat das Portal von zwei Investoren eine Finanzspritze von 15 Millionen Euro bekommen, um auf die steigende Nachfrage zu reagieren.

Der belgische Konkurrent Between9and5 spricht ebenfalls von starkem Wachstum. Unsere Partnerhotels schaffen mit den Tagesvermietungen eine Umsatzsteigerung von etwa zehn Prozent. Es habe zwar schon immer Tagesvermietungen gegeben — doch durch die neuen Internetportale habe das Geschäft eine ganz neue Dynamik bekommen.

Heute geht das viel einfacher, weil man sie sich online anzeigen lassen und buchen kann. Der Gast hinterlässt keine Identitätsspuren. Das hatte Alexander vorher am Telefon erklärt. Eine anonyme Mailadresse plus Prepaid-Handy für die Buchungsbestätigung reichen. Das Zimmer zahlt man später bar. Das Treffen mit ihm ist für einen Mittag Anfang Juni verabredet.

Von der Lobby geht ein Hotelrestaurant mit roten Ledersitzbänken ab, in dem man bei einem Kaffee auf sein Date warten könnte. Die Frau an der Rezeption ist freundlich-neutral, keine Spur von Anzüglichkeit. Das macht dann 61,95 Euro, also 59 für das Zimmer plus 2,95 Euro Kurtaxe. Knapp zehn Minuten später klopft es. Alexander, verheiratet, ein Sohn, erscheint im dunkelgrauen Anzug.

Er schüttelt mir die Hand, sachlich, als wäre es ein Geschäftstermin wie jeder andere. Er sagt, er habe noch im Stau gestanden auf der Fahrt von Düsseldorf , und das Wetter sei schön heute. Er setzt sich auf den Sessel neben dem Bett, ich mich an den Schreibtisch.

Das Doppelbett steht zwischen uns wie der sprichwörtliche absurde Elefant im Raum, über den niemand sprechen möchte. Bevor das Gespräch beginnt, fragt er ein paar Mal, wie viele Details über ihn im Text stehen würden und ob man ihn wirklich nicht werde erkennen können. Fotos, auch verfremdete Bilder, will er auf keinen Fall zulassen. Ein bisschen stolz auf sein Sexleben scheint er schon zu sein, aber unvorsichtig ist er nicht.

Nach einem Kaffee fängt Alexander zu erzählen an. Fast zwei Jahre sei es her, dass er das erste Mal ein Zimmer für ein paar Stunden in der eigenen Stadt gebucht habe. Irgendwann gab es diese Frau in Düsseldorf, die ebenfalls einen festen Partner hatte — also konnten sie sich bei keinem der beiden zu Hause treffen. Er habe gegoogelt, nach Stundenhotels. Recht schnell sei er dann auf die Seite Dayuse.

Ich liebe Ov beidseitig und ganz besonders DT. Ich suche nach einem jungen Kerl maximal 30 , der mir heute die Eier entleert. Wir würden uns im Hotel in der Innenstadt in Düsseldorf treffen.

Bitte mit Foto anschreiben. Die Anzeige gilt bis Ich Ü 50,schlank und gut ausgestattet freut sich ohne viel bla,bla. Alles ohne Tg und Bildertausch. Du allein entscheidest wie weit es geht. Du allein entscheidest, was und wie massiert wird Ich bin 43, Akademiker, männlich und bin vom Hoffe auf dein Interesse Du solltest schlank und nicht all zu alt sein.

Rasiert ist ein muss. Das aber eher nach sympathie. Du solltest dabei "berührbar" sein Ich bin nur für ernsthafte Gespräche und gut gewachsene Männer verfügbar.!! Wie magst Du es? Also, bei Interesse meldet euch. Möchtest du deine Phantasie-Leidenschaft und Sehnsüchte mit mir teilen!??? Möchtest du mit Mir Schöne-Geile Stunden erleben??? Diskrete, Niveauvolle, Charmante, Hübsche gepflegte Lady. Besuche dich bei dir zu Hause-Im Hotel und im Büro!

Du solltest passiv und aktiv sein. Ich bin gros wiege schmale 63 kg. Bin sehr versaut und für fast alles offen. Wir bieten in Düsseldorf und Köln Stundenzimmer an. Alle Zimmer haben eine Duschmöglichkeit und sind endsprechend ausgestattet für gelegentliche Treffen oder besondere Zweisamkeit. Vor einem Treffen bitte ein wenig kennen lernen mit geilen Bildern usw.

Muss aber auch nicht Hotel sein Schreibt mich an. Tagesdate im Hotel von Overnight im Hotel von

..

Erotik zimmer mieten die besten sextoys für männer

Gerne per Whats app. Ich bin in einem Hotel nicht weit von der Düsseldorfer Innenstadt. Die genaue adresse erfährst du dann später. Ich bin von Sonntag bis Donnerstag dort. Ich liebe Ov beidseitig und ganz besonders DT. Ich suche nach einem jungen Kerl maximal 30 , der mir heute die Eier entleert. Wir würden uns im Hotel in der Innenstadt in Düsseldorf treffen.

Bitte mit Foto anschreiben. Die Anzeige gilt bis Ich Ü 50,schlank und gut ausgestattet freut sich ohne viel bla,bla. Alles ohne Tg und Bildertausch. Du allein entscheidest wie weit es geht. Du allein entscheidest, was und wie massiert wird Ich bin 43, Akademiker, männlich und bin vom Hoffe auf dein Interesse Du solltest schlank und nicht all zu alt sein.

Rasiert ist ein muss. Das aber eher nach sympathie. Du solltest dabei "berührbar" sein Ich bin nur für ernsthafte Gespräche und gut gewachsene Männer verfügbar.!! Wie magst Du es? Also, bei Interesse meldet euch. Möchtest du deine Phantasie-Leidenschaft und Sehnsüchte mit mir teilen!??? Möchtest du mit Mir Schöne-Geile Stunden erleben??? Diskrete, Niveauvolle, Charmante, Hübsche gepflegte Lady.

Besuche dich bei dir zu Hause-Im Hotel und im Büro! Du solltest passiv und aktiv sein. Ich bin gros wiege schmale 63 kg. Bin sehr versaut und für fast alles offen. Wir bieten in Düsseldorf und Köln Stundenzimmer an. Alle Zimmer haben eine Duschmöglichkeit und sind endsprechend ausgestattet für gelegentliche Treffen oder besondere Zweisamkeit.

Dann auf die Internetseite von Dayuse. Die freien Hotels für diesen Mittag anzeigen lassen, möglichst zentral. So macht er das immer mit seinen Verabredungen, sagt Alexander. Normalerweise übernimmt er die Reservierung. Aber normalerweise trifft er ja auch keine Reporterin — er hat in ein Interview im Hotelzimmer eingewilligt. Die Frauen, mit denen er sich sonst während seiner Mittagspause verabredet, sind Arbeitskolleginnen oder Bekannte.

Einmal hatte er auch eine Affäre mit der Mutter eines Jungen, mit dem sein Sohn in den Kindergarten ging. Heute aber wird Alexander, Mitte 40 und Manager in der Telekommunikationsbranche, mich treffen: Es geht darum, ein neues, diskretes Geschäftsmodell zu recherchieren, das offenbar stark wächst.

Alexander nutzt es häufig. Er trifft Frauen, um mit ihnen Sex zu haben. Dann checkt er aus, zahlt bar, geht wieder ins Büro. Das Hotelpersonal reinigt das Zimmer, bezieht die Betten neu, vermietet den Raum abends weiter. Über die Internetseiten Between9and5. Bei den Hotelketten redet man über diesen Teil ihres Geschäfts sehr ungern. Hotels leben von Diskretion.

Wer stellt sich schon gern vor, dass im gebuchten Hotelbett noch ein paar Stunden vorher vermutlich jemand seine Frau oder seinen Mann betrogen hat? Es gibt aber Schätzungen, denen zufolge das Geschäft mit den Stundenzimmern deutlich wächst. Im vergangenen Jahr habe man knapp Im Januar hat das Portal von zwei Investoren eine Finanzspritze von 15 Millionen Euro bekommen, um auf die steigende Nachfrage zu reagieren. Der belgische Konkurrent Between9and5 spricht ebenfalls von starkem Wachstum.

Unsere Partnerhotels schaffen mit den Tagesvermietungen eine Umsatzsteigerung von etwa zehn Prozent. Es habe zwar schon immer Tagesvermietungen gegeben — doch durch die neuen Internetportale habe das Geschäft eine ganz neue Dynamik bekommen. Heute geht das viel einfacher, weil man sie sich online anzeigen lassen und buchen kann.

Der Gast hinterlässt keine Identitätsspuren. Das hatte Alexander vorher am Telefon erklärt. Eine anonyme Mailadresse plus Prepaid-Handy für die Buchungsbestätigung reichen. Das Zimmer zahlt man später bar. Das Treffen mit ihm ist für einen Mittag Anfang Juni verabredet. Von der Lobby geht ein Hotelrestaurant mit roten Ledersitzbänken ab, in dem man bei einem Kaffee auf sein Date warten könnte.

Die Frau an der Rezeption ist freundlich-neutral, keine Spur von Anzüglichkeit. Das macht dann 61,95 Euro, also 59 für das Zimmer plus 2,95 Euro Kurtaxe. Knapp zehn Minuten später klopft es. Alexander, verheiratet, ein Sohn, erscheint im dunkelgrauen Anzug. Er schüttelt mir die Hand, sachlich, als wäre es ein Geschäftstermin wie jeder andere. Er sagt, er habe noch im Stau gestanden auf der Fahrt von Düsseldorf, und das Wetter sei schön heute.

Er setzt sich auf den Sessel neben dem Bett, ich mich an den Schreibtisch. Das Doppelbett steht zwischen uns wie der sprichwörtliche absurde Elefant im Raum, über den niemand sprechen möchte. Bevor das Gespräch beginnt, fragt er ein paar Mal, wie viele Details über ihn im Text stehen würden und ob man ihn wirklich nicht werde erkennen können.

Fotos, auch verfremdete Bilder, will er auf keinen Fall zulassen. Ein bisschen stolz auf sein Sexleben scheint er schon zu sein, aber unvorsichtig ist er nicht. Nach einem Kaffee fängt Alexander zu erzählen an. Fast zwei Jahre sei es her, dass er das erste Mal ein Zimmer für ein paar Stunden in der eigenen Stadt gebucht habe. Irgendwann gab es diese Frau in Düsseldorf, die ebenfalls einen festen Partner hatte — also konnten sie sich bei keinem der beiden zu Hause treffen.

Er habe gegoogelt, nach Stundenhotels. Recht schnell sei er dann auf die Seite Dayuse. Nachdem die Affäre zu Ende gegangen war, gab es andere Frauen. Die Pressestelle von Sheraton etwa reagiert auf die Anfrage überhaupt nicht.


kontaktbörse sex tageshotel düsseldorf

Wir würden uns im Hotel in der Innenstadt in Düsseldorf treffen. Bitte mit Foto anschreiben. Die Anzeige gilt bis Ich Ü 50,schlank und gut ausgestattet freut sich ohne viel bla,bla. Alles ohne Tg und Bildertausch.

Du allein entscheidest wie weit es geht. Du allein entscheidest, was und wie massiert wird Ich bin 43, Akademiker, männlich und bin vom Hoffe auf dein Interesse Du solltest schlank und nicht all zu alt sein. Rasiert ist ein muss. Das aber eher nach sympathie. Du solltest dabei "berührbar" sein Ich bin nur für ernsthafte Gespräche und gut gewachsene Männer verfügbar.!! Wie magst Du es? Also, bei Interesse meldet euch. Möchtest du deine Phantasie-Leidenschaft und Sehnsüchte mit mir teilen!???

Möchtest du mit Mir Schöne-Geile Stunden erleben??? Diskrete, Niveauvolle, Charmante, Hübsche gepflegte Lady. Besuche dich bei dir zu Hause-Im Hotel und im Büro! Du solltest passiv und aktiv sein. Ich bin gros wiege schmale 63 kg. Bin sehr versaut und für fast alles offen.

Wir bieten in Düsseldorf und Köln Stundenzimmer an. Alle Zimmer haben eine Duschmöglichkeit und sind endsprechend ausgestattet für gelegentliche Treffen oder besondere Zweisamkeit. Vor einem Treffen bitte ein wenig kennen lernen mit geilen Bildern usw. Muss aber auch nicht Hotel sein Schreibt mich an. Tagesdate im Hotel von Overnight im Hotel von Suche eine Sie, die Zeit und Lust hat.

Alles im normalen Bereich ebenfalls möglich wie HJ Bj etc Über die Internetseiten Between9and5. Bei den Hotelketten redet man über diesen Teil ihres Geschäfts sehr ungern. Hotels leben von Diskretion. Wer stellt sich schon gerne vor, dass im gebuchten Hotelbett noch ein paar Stunden vorher vermutlich jemand seine Frau oder seinen Mann betrogen hat? Es gibt aber Schätzungen, denen zufolge das Geschäft mit den Stundenzimmern deutlich wächst.

Im vergangenen Jahr habe man knapp Im Januar hat das Portal von zwei Investoren eine Finanzspritze von 15 Millionen Euro bekommen, um auf die steigende Nachfrage zu reagieren. Der belgische Konkurrent Between9and5 spricht ebenfalls von starkem Wachstum.

Unsere Partnerhotels schaffen mit den Tagesvermietungen eine Umsatzsteigerung von etwa zehn Prozent. Es habe zwar schon immer Tagesvermietungen gegeben — doch durch die neuen Internetportale habe das Geschäft eine ganz neue Dynamik bekommen.

Heute geht das viel einfacher, weil man sie sich online anzeigen lassen und buchen kann. Der Gast hinterlässt keine Identitätsspuren. Das hatte Alexander vorher am Telefon erklärt. Eine anonyme Mailadresse plus Prepaid-Handy für die Buchungsbestätigung reichen.

Das Zimmer zahlt man später bar. Das Treffen mit ihm ist für einen Mittag Anfang Juni verabredet. Von der Lobby geht ein Hotelrestaurant mit roten Ledersitzbänken ab, in dem man bei einem Kaffee auf sein Date warten könnte. Die Frau an der Rezeption ist freundlich-neutral, keine Spur von Anzüglichkeit. Das macht dann 61,95 Euro, also 59 für das Zimmer plus 2,95 Euro Kurtaxe. Knapp zehn Minuten später klopft es. Alexander, verheiratet, ein Sohn, erscheint im dunkelgrauen Anzug.

Er schüttelt mir die Hand, sachlich, als wäre es ein Geschäftstermin wie jeder andere. Er sagt, er habe noch im Stau gestanden auf der Fahrt von Düsseldorf , und das Wetter sei schön heute. Er setzt sich auf den Sessel neben dem Bett, ich mich an den Schreibtisch. Das Doppelbett steht zwischen uns wie der sprichwörtliche absurde Elefant im Raum, über den niemand sprechen möchte.

Bevor das Gespräch beginnt, fragt er ein paar Mal, wie viele Details über ihn im Text stehen würden und ob man ihn wirklich nicht werde erkennen können. Fotos, auch verfremdete Bilder, will er auf keinen Fall zulassen. Ein bisschen stolz auf sein Sexleben scheint er schon zu sein, aber unvorsichtig ist er nicht. Nach einem Kaffee fängt Alexander zu erzählen an. Fast zwei Jahre sei es her, dass er das erste Mal ein Zimmer für ein paar Stunden in der eigenen Stadt gebucht habe.

Irgendwann gab es diese Frau in Düsseldorf, die ebenfalls einen festen Partner hatte — also konnten sie sich bei keinem der beiden zu Hause treffen. Er habe gegoogelt, nach Stundenhotels. Recht schnell sei er dann auf die Seite Dayuse. Nachdem die Affäre zu Ende gegangen war, gab es andere Frauen.

.

Knapp zehn Minuten später klopft es. Alexander, verheiratet, ein Sohn, erscheint im dunkelgrauen Anzug. Er schüttelt mir die Hand, sachlich, als wäre es ein Geschäftstermin wie jeder andere.

Er sagt, er habe noch im Stau gestanden auf der Fahrt von Düsseldorf , und das Wetter sei schön heute. Er setzt sich auf den Sessel neben dem Bett, ich mich an den Schreibtisch. Das Doppelbett steht zwischen uns wie der sprichwörtliche absurde Elefant im Raum, über den niemand sprechen möchte. Bevor das Gespräch beginnt, fragt er ein paar Mal, wie viele Details über ihn im Text stehen würden und ob man ihn wirklich nicht werde erkennen können. Fotos, auch verfremdete Bilder, will er auf keinen Fall zulassen.

Ein bisschen stolz auf sein Sexleben scheint er schon zu sein, aber unvorsichtig ist er nicht. Nach einem Kaffee fängt Alexander zu erzählen an. Fast zwei Jahre sei es her, dass er das erste Mal ein Zimmer für ein paar Stunden in der eigenen Stadt gebucht habe. Irgendwann gab es diese Frau in Düsseldorf, die ebenfalls einen festen Partner hatte — also konnten sie sich bei keinem der beiden zu Hause treffen.

Er habe gegoogelt, nach Stundenhotels. Recht schnell sei er dann auf die Seite Dayuse. Nachdem die Affäre zu Ende gegangen war, gab es andere Frauen. Die Pressestelle von Sheraton etwa reagiert auf die Anfrage überhaupt nicht. Von Hotels werde Diskretion erwartet. Es ist ein Argument, das auch andere Hotelketten benutzen: Die Tageszimmer, sagen sie, würden vorrangig von Geschäftsreisenden genutzt, die sich vor einem Termin noch einmal hinlegen wollten.

Branchenkenner Michael Lidl hält das für vorgeschoben. Das bestätigt auch ein Berliner Hotelier: Auch sein Unternehmen hat vor ein paar Wochen begonnen, Zimmer tagsüber zu vermieten. Wie viele der Kunden, die seither über die Dayuse-Portale gebucht hätten, sie tatsächlich für heimlichen Sex nutzten, lasse sich nicht nachvollziehen, sagt er. Das Phänomen der Tageshotels beschäftigt auch Beziehungsforscher wie die amerikanische Paartherapeutin Esther Perel, die gut besuchte Vorträge hält.

Sie erklärt es so: Selbst wenn dieser das Aus ihrer Beziehung bedeutet, stehen sie nicht vor dem wirtschaftlichen Ruin. Alexander, der Mann aus Düsseldorf, sagt, er habe noch nie eine Frau auf einem solchen Portal kennengelernt. Er halte davon nichts, sagt er. Und nicht, weil man sich gezielt jemanden für einen Seitensprung sucht.

Bei der Generalstaatsanwaltschaft in Düsseldorf wurde dafür eine neue Spezialeinheit gegründet. Video Bundesliga Düsseldorf und Nürnberg feiern Aufstieg. Meisterfeier in Düsseldorf, Aufstiegsfeier in Nürnberg: Verletzte Polizisten, besetzte Gleise, Schlägereien: Proteste gegen den Angriff der Türkei auf Afrin schlagen hierzulande in Gewalt um. Sein originärer Zweck dürfte weiter eine Rolle spielen. Jedenfalls ist die Anonymität ein Argument. Doch das Tageszimmer spielt auch eine Rolle im rein touristischen Geschäft.

Paare werden zum Beispiel mit dem privaten Mittagessen auf der Hotelterrasse umworben. Auch für den Kurzurlaub ohne Übernachtung gibt es schon eine englische Wortschöpfung: Wer am Abreisetag spät nach Hause fliegt, muss den Tag samt Gepäck irgendwo verbringen, zum Beispiel in der Lobby, in einem Restaurant oder am Flughafen. Mit dem Tageszimmer lässt sich der Aufenthalt im Hotel verlängern und angenehmer gestalten. Tageszimmer sind deutlich günstiger als die Übernachtung - teils bis zu 75 Prozent.

So wird auch die Nobelherberge mit ihrem prächtigen Spa- und Fitnessbereich oder die Suite mit Whirlpool bezahlbar. Mehr als Hotels in Deutschland nutzen die Dienste von Dayuse. Stefanie Heckel vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband vermutet, dass das Geschäft mit den Tageszimmern weiter wachsen wird. Die Gründe seien sowohl der steigende Kostendruck auf Hotelseite als auch die wachsende Gästemobilität bei sinkenden Reisebudgets.

Ein neues Ranking gibt Aufschluss, über die zehn beliebtesten deutschen Wahrzeichen. Mehr als zwei Drittel der Crew-Mitglieder haben schon sexuelle Belästigung erlebt. Deutsche Urlauber machen immer öfter Kurztrips. Aber wie erholsam ist das?

Von Friesland bis Zeeland: Wir stellen wunderschöne Reiseziele in Holland vor. Welche Website-Variante möchten Sie nutzen? Für ein anonymes Schäferstündchen sind Tageszimmer natürlich auch hervorragend geeignet.

Wie Sie mit der Abocard kräftig sparen. Die beliebteste Sehenswürdigkeit in Deutschland ist… Ein neues Ranking gibt Aufschluss, über die zehn beliebtesten deutschen Wahrzeichen. Wird Bahnfahren für mich jetzt günstiger? Die Bahn verschärft den Preiskampf mit Billigfliegern und Bussen. Passagier-Flugzeug macht Senkrechtstart Hoffentlich hat die Fluggesellschaft genügend Spucktüten ausgeteilt. Auch Tiere chillen gerne in der Sonne.

So oft werden Flugbegleiterinnen sexuell belästigt Mehr als zwei Drittel der Crew-Mitglieder haben schon sexuelle Belästigung erlebt.






Große naturbrüste stripperin baden württemberg


Von der Lobby geht ein Hotelrestaurant mit roten Ledersitzbänken ab, in dem man bei einem Kaffee auf sein Date warten könnte. Die Frau an der Rezeption ist freundlich-neutral, keine Spur von Anzüglichkeit. Das macht dann 61,95 Euro, also 59 für das Zimmer plus 2,95 Euro Kurtaxe. Knapp zehn Minuten später klopft es. Alexander, verheiratet, ein Sohn, erscheint im dunkelgrauen Anzug. Er schüttelt mir die Hand, sachlich, als wäre es ein Geschäftstermin wie jeder andere.

Er sagt, er habe noch im Stau gestanden auf der Fahrt von Düsseldorf , und das Wetter sei schön heute. Er setzt sich auf den Sessel neben dem Bett, ich mich an den Schreibtisch. Das Doppelbett steht zwischen uns wie der sprichwörtliche absurde Elefant im Raum, über den niemand sprechen möchte. Bevor das Gespräch beginnt, fragt er ein paar Mal, wie viele Details über ihn im Text stehen würden und ob man ihn wirklich nicht werde erkennen können.

Fotos, auch verfremdete Bilder, will er auf keinen Fall zulassen. Ein bisschen stolz auf sein Sexleben scheint er schon zu sein, aber unvorsichtig ist er nicht. Nach einem Kaffee fängt Alexander zu erzählen an. Fast zwei Jahre sei es her, dass er das erste Mal ein Zimmer für ein paar Stunden in der eigenen Stadt gebucht habe.

Irgendwann gab es diese Frau in Düsseldorf, die ebenfalls einen festen Partner hatte — also konnten sie sich bei keinem der beiden zu Hause treffen. Er habe gegoogelt, nach Stundenhotels. Recht schnell sei er dann auf die Seite Dayuse. Nachdem die Affäre zu Ende gegangen war, gab es andere Frauen. Die Pressestelle von Sheraton etwa reagiert auf die Anfrage überhaupt nicht. Von Hotels werde Diskretion erwartet. Es ist ein Argument, das auch andere Hotelketten benutzen: Die Tageszimmer, sagen sie, würden vorrangig von Geschäftsreisenden genutzt, die sich vor einem Termin noch einmal hinlegen wollten.

Branchenkenner Michael Lidl hält das für vorgeschoben. Welche Website-Variante möchten Sie nutzen? Für ein anonymes Schäferstündchen sind Tageszimmer natürlich auch hervorragend geeignet.

Wie Sie mit der Abocard kräftig sparen. Die beliebteste Sehenswürdigkeit in Deutschland ist… Ein neues Ranking gibt Aufschluss, über die zehn beliebtesten deutschen Wahrzeichen. Wird Bahnfahren für mich jetzt günstiger? Die Bahn verschärft den Preiskampf mit Billigfliegern und Bussen. Passagier-Flugzeug macht Senkrechtstart Hoffentlich hat die Fluggesellschaft genügend Spucktüten ausgeteilt.

Auch Tiere chillen gerne in der Sonne. So oft werden Flugbegleiterinnen sexuell belästigt Mehr als zwei Drittel der Crew-Mitglieder haben schon sexuelle Belästigung erlebt. Supergiftige Qualle gesichtet — erste Strände gesperrt Der Kontakt mit dieser Quallenart kann extreme Schmerzen verursachen.

Kann ich mich an einem Wochenende überhaupt erholen? Wie geht das denn? Kennen Sie diese Passagiere? Fünf Zeichen verraten, wer noch nicht oft geflogen ist Was das Verhalten am Flughafen und an Bord verrät Über Pfingsten in die Niederlande: Da kommen Sie nie drauf! Welches Land hat die meisten Zeitzonen auf der Welt? Auf der Erde gibt es 24 verschiedene Zeitzonen. Erst eine E-Mail-Adresse unter falschem Namen eingerichtet: Dann auf die Internetseite von Dayuse.

Die freien Hotels für diesen Mittag anzeigen lassen, möglichst zentral. So macht er das immer mit seinen Verabredungen, sagt Alexander. Normalerweise übernimmt er die Reservierung.

Aber normalerweise trifft er ja auch keine Reporterin — er hat in ein Interview im Hotelzimmer eingewilligt. Die Frauen, mit denen er sich sonst während seiner Mittagspause verabredet, sind Arbeitskolleginnen oder Bekannte. Einmal hatte er auch eine Affäre mit der Mutter eines Jungen, mit dem sein Sohn in den Kindergarten ging.

Heute aber wird Alexander, Mitte 40 und Manager in der Telekommunikationsbranche, mich treffen: Es geht darum, ein neues, diskretes Geschäftsmodell zu recherchieren, das offenbar stark wächst. Alexander nutzt es häufig. Er trifft Frauen, um mit ihnen Sex zu haben. Dann checkt er aus, zahlt bar, geht wieder ins Büro. Das Hotelpersonal reinigt das Zimmer, bezieht die Betten neu, vermietet den Raum abends weiter.

Über die Internetseiten Between9and5. Bei den Hotelketten redet man über diesen Teil ihres Geschäfts sehr ungern. Hotels leben von Diskretion. Wer stellt sich schon gern vor, dass im gebuchten Hotelbett noch ein paar Stunden vorher vermutlich jemand seine Frau oder seinen Mann betrogen hat? Es gibt aber Schätzungen, denen zufolge das Geschäft mit den Stundenzimmern deutlich wächst. Im vergangenen Jahr habe man knapp Im Januar hat das Portal von zwei Investoren eine Finanzspritze von 15 Millionen Euro bekommen, um auf die steigende Nachfrage zu reagieren.

Der belgische Konkurrent Between9and5 spricht ebenfalls von starkem Wachstum. Unsere Partnerhotels schaffen mit den Tagesvermietungen eine Umsatzsteigerung von etwa zehn Prozent. Es habe zwar schon immer Tagesvermietungen gegeben — doch durch die neuen Internetportale habe das Geschäft eine ganz neue Dynamik bekommen. Heute geht das viel einfacher, weil man sie sich online anzeigen lassen und buchen kann.

Der Gast hinterlässt keine Identitätsspuren. Das hatte Alexander vorher am Telefon erklärt. Eine anonyme Mailadresse plus Prepaid-Handy für die Buchungsbestätigung reichen. Das Zimmer zahlt man später bar. Das Treffen mit ihm ist für einen Mittag Anfang Juni verabredet. Von der Lobby geht ein Hotelrestaurant mit roten Ledersitzbänken ab, in dem man bei einem Kaffee auf sein Date warten könnte. Die Frau an der Rezeption ist freundlich-neutral, keine Spur von Anzüglichkeit.